Headerbild

Martins-Gans in bester Stimmung

Bildbeschreibung nicht vergessen!!!!

Wie stellen Sie sich einen Gänsebraten vor? Sicher kross und lecker mit einer Variation von Beilagen.

Beim Geschäftsessen von Emigholz kam es darauf an, sich mit 30 Personen an einer festlichen Tafel die Speisen zu teilen, um ins Gespräch zu kommen.

Wichtig war die Dramaturgie, in der der Chef Harald Emigholz und sein Sohn Christian als neuestes Mitglied der Geschäftsleitung ins Licht gerückt werden sollten.

Das Menue stellte sich wieder einmal als schönste Nebensache des Abends heraus, denn einander völlig Unbekannte lernten sich kennen und hatten am Ende "Trennungs-Schmerzen" wegen der entstandenen Sympathie.

Die Familie Emigholz und Ihre leitenden Mitarbeiter fungierten in diesem Bezug als "Brückenbauer".

Ein Mittel bestand in den Tischkarten, die in einem Fußstück gestellt so eingedeckt waren, daß der jeweilige Gegenüber den Namen und den Betrieb lesen konnte.

Der Clou des Abends bestand im Ausklang, der als Dessert-Buffet angelegt war. So kam es im Stehen noch zu sehr intensiven Gesprächen.

Als ein Indiz der Erfolgsmessung kann herangezogen werden, daß die Gäste nicht schon um 22.00 Uhr, sondern erst um 23.30 Uhr gingen.

Damit war der Wunsch von Emigholz übererfüllt.




Login

Benutzername

Passwort


1. ChefVisite 2022

mehr...

Jens Emigholz erneut Ko-Autor

mehr...

Bremens schmucke Wände

mehr...

direkt zu XING
Wir sind mit dabei!

     
    Phantastische Momente Jens Emigholz GmbH  ·  Utbremer-Str. 67 (vormals Utbremer-Str. 43)  ·  28217 Bremen  ·  Tel: 0160 - 909 709 52  ·  eMail: kontakt@phantastische-momente.de