<
Headerbild

ColdBrew - Tasting vom Feinsten

Das Heinrich Vogeler Weinprobier Zimmer in Bremen
Wir sind bei "Phantastische-Momente" allesamt Geniesser. So planten wir 2017 ein Tasting, eine Verkostung für 13 geladene Gäste.

Die Geschmackserlebnisse sollten heraussragend sein, aber auch die Location, der Veranstaltungsort!

Wir hatten Informationen, dass es in Bremen, an der Schlachte im "Bachmann-Haus", ein Zimmer gibt, das der bekannte Heinrich Vogeler aus Worpwede 1914 entworfen hatte. Das Zimmer wurde von Bremer Familie Bachmann nur privat genutzt und war daher der Bremen-Touristik-Zentrale und den meisten Bremern total unbekannt.

Das Bachmann-Haus an der Bremer Schachte

Genau dieses Zimmer konnten wir in langer Verhandlung mit der Familie für unser Tasting mieten. Das Spezielle an dem Zimmer: Vogeler hat dieses Zimmer 1914 als Gesamtkunstwerk für die Familie Bachmann entwickelt, ein Weinprobierzimmer durchgehend im reinen Jugendstil, was es kein 2. Mal gibt. Vogeler war damals weniger als Kunst-Maler bekannt; man kannte ihn zu seinen Lebzeiten eher als Möbeltischler, heute würde man "Designer" sagen.

reiner Jugendstil

Nun war der Veranstaltungsort geklärt und wir konnten aus unserer Datenbank 13 Gäste zum 24. Januar 2017 einladen.

Fenster

Zur Verkostung reichten wir unseren 13 Gästen auch jeweils 13 unterschiedliche Mixgetränke mit ColdBrew-Basis. ColdBrew ist ein Kaffee-Getränk, entwickelt von niederländischen Kaufleuten im 17. Jahrhundert, bei deren Kolonialisierung von Java. Wieder entdeckt wurde dieses Getränk 2012 in den USA, spezeiell von der damals neu wachsenden Outdoor-Szene junger Leute.

Unser Flaschen-Ambiente für 13 Mix-Getränke

ColdBrew muss man selbst herstellen und zwar  aus äthiopischem Kaffee (dass ist der beste Kaffee der Welt!), grob gemalen und mit kaltem Wasser angesetzt (daher auch der Name). Nach einer Standzeit von 8 Stunden entsteht die cognac-farbene ColdBrew-Flüssigkeit, die nicht nach kaltem Kaffee schmeckt, kaum Koffein und Säure hat. Statt dessen schmeckt man unerwartete Aromaten, die nach Ananas, Banane und Pfirsich schmecken!

ColdBrew ist daher hervorragend als Mixgetränk geeignet, u.a. mit Tonicwater, mit Sahne, mit Wodka, Gin, etc.

Unsere Gäste am 24. Januar waren begeistert und haben ihre Geschmackserlebnisse für sich und uns Veranstalter protokolliert - der Abend war rundum gelungen, weil alles zusammen passte: das unbekannte ausgefallene Weinprobierzimmer und ColdBrew in vielen Variationen!

Für interessierte Neulinge halten wir hier ein kleines eBook (im PDF-Format) zum kostenlosen Download bereit.

Zum Download klicken Sie einfach auf das ColdBrew-Bild (unten) und Sie erhalten Informationen und 6 Rezepte zu ColdBrew.

Natürlich ist auch eine Anleitung zur Eigemproduktion von ColdBrew vorhanden!

Klick zum Download

Wer mehr interesse hat: wir veranstalten auch individuelle ColdBrew-Tastings, für Unternehmen und größere Gesellschaften.

Nehmen Sie einfach über eMail oder Telefon mit uns Kontakt auf, damit wir IHR SPEZIELLES TASTING planen und organisieren können!



Login

Benutzername

Passwort


Eine Polter-Hochzeit auf der" MS Gräfin Emma"

mehr...

Emigholz feierte im April 2019 das 90-jährige Firmenjubiläum

mehr...

Büro-Auflösung wegen Neubau - Chance für start ups!

mehr...

direkt zu XING
Wir sind mit dabei!

     
    Phantastische Momente Jens Emigholz GmbH  ·  Utbremer-Str. 67 (vormals Utbremer-Str. 43)  ·  28217 Bremen  ·  Tel: 0160 - 909 709 52  ·  eMail: kontakt@phantastische-momente.de