direkt zum Shop  
 
line decor
  
line decor

tr>

Picknick-Bremen
 Jens Emigholz GmbH
Utbremer-Str. 43
(Parkplatz Norderney-Strasse)
28217 Bremen

Tel. 0160 - 909 709 52

info@picknick-bremen.de

Montags-Freitags
Kernzeiten 10:00 - 16.00 Uhr
ansonsten nur nach Absprache

per Maus-Klick vergroessern
Unsere Adressdaten
(Mausklick zum Vergrößern)


wir sind auch auf  facebook 
Wir sind auch auf Facebook 
mit der Gruppe
"Picknick-Bremen"



 
 
Picknick-Plätze


Wo darf man Picknicken?
Auf öffentlichen Grünflächen und an ausgewiesenen Badestränden in Bremen gilt:
sofern die Beschilderung nichts Gegenteiliges besagt, ist das Picknicken gestattet (dagegen darf man nicht überall in Bremen und "umzu" Grillen!!!).


Wenn Sie nach dem Picknicken ihren Rastplatz wieder gesäubert verlassen und ihren Abfälle sowie die Flaschen wieder mitnehmen, dann hat wohl niemand etwas dagegen.

Cafe Sand
Cafe-Sand an der Weser gegenüber dem Osterdeich in Bremen


Googlen Sie doch einmal nach den folgenden wunderschönen Stellen:

  • Rablinghauser Weserpark,
  • Wümme-Deich, Blockland, Lesum-Deich,
  • Osterdeich-Wiesen in Bremen,
  • die Weser bei Cafe-Sand, Badener-Berge,
  • auf speziell freigegebenen Wiesen im Bürgerpark (ausgewiesene Liegewiesen), im Stadtwald, Waller-Park, Knoops-Park,
  • Seen, wie Stadtwald-See (Uni-See), Kuhgraben-See, Achterdiek-See, Werder-See, Sodenmatt-See, Waller-Feldmark-See, Behling-See, Mahndorfer-See, Bultensee, Oyter-See, Rottkuhle, Grambker-See, Sportparksee in Grambke, Steller-See, Richtung Norden: Spadener-See, Ohlenstedter-Quellseen, Weserhalbinsel Elsflether Sand, Weserhalbinsel Harriersand,
  • am Bremer Flughafen: Picknickplatz am Ochtumdeich (Nähe Kladdinger Strasse) mit
    2 Tischen und 4 Bänken
  • Bad Zwischenahner-Meer, Dümmer-See, Steinhuder-Meer, oder gleich an einen schönen Nord- oder Ostsee-Strand.

Wir recherchieren gerade nach ausgewiesenen Picknick-Plätzen mit Bänken und Tischen im Umkreis von 50 km um Bremen herum. Wenn Sie selbst Tipps haben würden wir uns freuen, davon zu erfahren.

Blockland
Wümme-Deich im Bremer-Blockland


... und nicht vergessen:

Wenn Sie ein tolles Picknick erlebt haben und schicken uns ein paar schöne Fotos per eMail, samt einer kleinen Geschichte, dann nehmen Sie an der monatlichen Auslosung eines Picknick-Gutscheins über 30 Euro teil!

 

 

 


Greg McKinsley   Greg´s Kolumne

Wespen und Picknick?

Überall liest man, daß dieses Jahr ein Wespen-Jahr wird, mit ungewöhnlich viel Tieren. Aber keine Angst: Wespen sind keine "Angriffstiere" und werden nie von sich aus, uns Menschen angreifen und stechen. Wenn sie aber angegriffen werden, dann verteidigen sie sich mit einem Stich.

Wespe

Also: ruhig bleiben, nicht schlagen und auch nicht anblasen. Dabei registrieren die Wespen in der Atemluft einen hohen Kohlendioxid- Gehalt und das bedeutet Gefahr für sie, daraufhin sondern sie einen Duftstoff aus, der andere Wespen zur Verstärkung ruft. Auch totgeschlagene Wespen sondern diesen Duftstoff aus, um andere Wespen zu aktivieren, in der Gefahr zu helfen.

Ach übrigens: Wespen fangen Stechmücken, die uns auch richtig quälen können. Lassen wir die Wespen leben, helfen wir mit, die Stehmücken in Schach zu halten!

Bei uns gibt es Duftkerzen, welche die Wespen vertreiben und kleine Netzschirme, um die Speisen vor Wespen abzudecken. Das gehört zu unserem "Picknick-Sorglos-Paket" zusammen mit Servietten, Frischetüchern,
1 kl. Flasche Wasser zum Händewaschen und einigen Servietten und Müllbeuteln ...